Herzlich Willkommen auf der Homepage

 

der Katholischen Kirchengemeinde

 

St. Otto Pasewalk

Regnum Christi (Reich Christi) ist eine Apostolatsbewegung (Laienbewegung), die eng mit der Ordensgemeinschaft der „Legionäre Christi“ verbunden ist. Die Legionäre Christi wurden 1941 in Mexiko gegründet, die Gründung von Regnum Christi erfolgte achtzehn Jahre später, die Anerkennung durch Papst Johannes Paul II. erfolgte 2004.

Regnum Christi (www.regnumchristi.org) hat nach eigenen Angaben weltweit rund 70.000 Mitglieder. Das Selbstverständnis der Gemeinschaft leitet sich aus den spirituellen Quellen der Legionäre Christi ab. Diese sind: die Liebe zu Jesus Christus, die Verehrung Marias, die Treue zur Kirche sowie zum Papst und den Bischöfen, die Verkündigung des Reiches Gottes (Evangelisierung) und der tätige, karitative Dienst am Menschen.

Regnum Christi ist wie die Legionäre Christi vor allem auf den Gebieten der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit sowie im Bildungswesen tätig. So unterhält die Gemeinschaft beispielsweise seit sechs Jahren in Bad Münstereifel eine von weltweit zwanzig Apostolischen Schulen, ein Jungeninternat, welches von Schülern besucht wird, die den Wunsch haben, Priester zu werden.

Regnum Christi war und ist betroffen von dem umfassenden Reformprozess der Legionäre Christi, der 2009 mit einer päpstlichen Visitation begann und im Frühjahr 2014 abgeschlossen wurde. Gründe für den von Papst Benedikt XVI. angeordneten Erneuerungsprozess waren vor allem die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs an Kindern und Jugendlichen, die gegen den 2008 verstorbenen Ordensgründer Marcial Maciel (1920–2008) erhoben wurden, aber auch die Kritik an der auf Autorität ausgerichteten Strukturen der Gemeinschaft.